Datenschutzbestimmungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer) ist für uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden.

Besuch auf unserer Website

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs) zur statistischen Auswertung. Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

Unsere Website nutzt Cookies. Cookies sind Datensätze, die von unserem Webserver an Ihren Webbrowser gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Cookies ermöglichen es Ihnen speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf den Seiten angeboten zu bekommen. Die Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren oder bestehende Cookies löschen können.

Statistische Erfassung

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Bestellungen und Anmeldungen zum Newsletter

Persönliche Daten, welche Sie uns im Rahmen von Bestellungen, Anmeldung zum Newsletter oder sonstigen Anfragen übermitteln, speichern wir ausschließlich zur Bestellabwicklung, Kommunikation und nachvertraglichem Service (d.h. Garantie und Gewährleistungsabwicklung).

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind nur Drittunternehmen, die zur Bestellabwicklung oder zur Forderungsdurchsetzung die Übermittlung von Daten benötigen. Dies gilt beispielsweise für das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen oder für ein Inkassounternehmen (Creditreform, Neuss). In allen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Eine Ausnahme besteht auch, wenn wir gesetzlich zur Offenlegung verpflichtet sind.

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter werden Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt. Der Versand des Newsletters erfolgt durch uns oder einen beauftragten Dienstleister. In diesem Fall erfolgt die Weitergabe Ihrer genannten Daten an diesen Dienstleister. Die Einwilligung zum Empfang eines Newsletters per E-Mail ist jederzeit widerrufbar. In jedem Newsletter finden Sie dazu einen Link, mit dem Sie Ihre Einwilligung widerrufen können.

Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Kundenkonto

Wenn Sie ein Kundenkonto eröffnen, willigen Sie damit ein, dass Ihre Bestandsdaten wie Name, Adresse, E-Mailadresse und Ihre Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) gespeichert werden.

Auskunftsrecht und weitere Ansprüche

Ihnen steht uns gegenüber ein unentgeltliches Auskunftsrecht über gespeicherte Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten zu. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Ihre Einwilligung in die Datennutzung (z.B. bei Newsletteranmeldung) können Sie jederzeit widerrufen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

FRÄNKISCHE Rohrwerke
Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG
Hellinger Straße 1
97486 Königsberg / Bayern
Telefon: +49 95 25 88-0
Fax: +49 95 25 88-150
E-Mail: info@fraenkische.de

oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Rechtsanwalt
Konstantin Malakas
Steinbachtal 2b
97082 Würzburg
Tel. +49 931 29 98 08-0
Fax: +49 931 29 98 08-8
E-Mail: mail@malakas.de